Sprechen ist im Einklang sein

Körper, Geist und Seele, vereint zu einem Ausdruck

Stimme berührt, wenn Sprechen Fokus ist

Genau dann wird Sprechen zu Glück 

 

Maike Bräutigam *1983 Karlsruhe (D)

lebt als freie Sprecherin und Werbedarstellerin in Zürich.

Seit sie zum ersten Mal als Ensemblemitglied des Sprechchors auf der Bühne des Schauspielhauses Zürich stand (Stefan Pucher, Antigone 2016), war sie fasziniert von der Arbeit mit dem eigenen Körper und den Facetten der Stimme. Von da an war für die studierte Sozialarbeiterin die Arbeit mit der eigenen Stimme nicht mehr wegzudenken. So schloss sie nebst weiteren Theaterproduktionen, unter anderem René Pollesch; High (du weisst wovon) 2017 und Ruedi Häusermann; Henosode Salon des Gelingens 2019, die Ausbildung zur Mediensprecherin nach Kristin Linklater am Sprechstil Atelier in Düsseldorf ab. Moment befindet sie sich im „Master of Speech Communication and Rhetoric in Sprechwissenschaft und Sprecherziehung“ an der Universität Regensburg. 

K o n t a k t

Maike Bräutigam // hallo@stimmkomplizin.de // 

© all rights reserved